Famille - Enfants

Actualités rhénanes sur le net

Du lundi au vendredi à 8h55

Lichtentaler Allee Baden-Baden
Lichtentaler Allee Baden-Baden © Getty - Uli Deck/picture alliance

La Lichtentaler Allee à Baden-Baden

Diffusion du mercredi 7 août 2019 Durée : 1min

Mìt'm Pierre sìnn m'r hitt i Bàde-Bàde àwer nìt fer ze bàde

D'r Sitt vu d'r Lichtentaler Allee vu Bàde-Bàde

Bàdà Bàde esch waije n’m Bàde berehmt, Caracalla ùn eso Sàche, d’Konzarte, àwer kanne n’ehr die Lichtentaler Allee ? Die Lichtentaler Allee ist e einzigartiges Gartendenkmol. Ihre atmosphärische Dichte, die außergewöhnliche Struktur, Vielfalt und Besonderheiten der Pflanzenwelt, die begleitende Oos, die Parkgestaltung im Laufe von de Jahrhunderte und die Bedittung von der Allee als kultureller und gesellschaftlicher Raum faszinieren àlli zetter làngi Johre. Dess steht àlles àn der internet àdrass lichtentaler allee punkt de. Die Mitglieder des Freundeskreises Lichtentaler Allee insetze sich setter 2002 für den Erhalt dieses Gartendenkmals. E Legende noch esch die Lichtentaler Allee im Jahre 1655 angelegt worre und mit Eichen bepflanzt. Sie war zunächst ein einfacher Verbindungsweg zwischen der Stadt Baden und dem 1245 gegründeten Kloster Lichtenthal, dem die Allee ihren Namen verdankt. Àrchives Belder, Plän, dess kenne n’ehr àlles finde ùff’m Sitt lichtentaler allee punkt de. Nàtirli ware n’ehr eu wùnderbàri Fotos sahn. Im Herbscht, im Frehjohr, im Sommer, im Winter ? Nein, net soviel, die Bäim senn jo nemmi eso pràchtvoll, àwer eu scheeni Vidéos met drones gedraaijt, clicke nùmme ùff lichtentaler allee punkt de und bsichtige die gànz wùnderscheeni Allee, e Dàà Üssflùg wann ehr schon bi Bàde Bàde bàde gehn.