Toutes les émissions

Billet d'humeur

Du lundi au vendredi à 8h18

Kai Litmann
Kai Litmann © Radio France - Jonathan Wahl

Le vendredi c'est Kai Littmann !

Diffusion du vendredi 20 avril 2018 Durée : 2min

Hit schiesse mr Fotos !

Es ist Freitag und treue Hörer wissen das, wir werfen einen Blick  über die Grenze um zu erfahren, was man auf dem anderen Ufer des Rheins über das Elsass denkt und schreibt. Was für ein Thema erwartet  uns heute?

Ein richtig schönes Thema, nämlich eine tolle Ausstellung der frühen Photoarbeiten des Elsässers Adolphe Braun im Colmarer Musée Unterlinden. Diese Ausstellung besticht nicht nur durch die meisterhaften Arbeiten eines der Pioniere der Photographie, speziell der Industrie-Photographie, sondern auch dadurch, dass Adolphe Braun eine faszinierende Persönlichkeit war – immerhin brachte er es durch seine Arbeiten bis zum Hof-Photographen von Kaiser Napoleon III. 

Dazu brillierte Adolphe Braun aber auch in ganz anderen Bereichen der Photographie, oder?

Ja, absolut. Adolphe Braun war ein echtes Multitalent. Er begann seine Karriere als Textildesigner bei Dollfuss in Mulhouse, bevor er sich mit einem Photostudio selbstständig machte, in dem schon bald über 100 Mitarbeiter beschäftigt waren. Und auch, wenn sich Braun einen Namen als Industrie-Photograph machte, so sind seine schönsten Werke Landschaftsaufnahmen und Porträts – und so etwas damals herzustellen,  war Kunst und schweres Handwerk zugleich.

Warum war das so schwer damals?

Man muss sich in die Zeit zurückversetzen. Adolphe Braun lebte von 1812 bis 1877 und damals war die Photographie noch in den Kinderschuhen. Man arbeitete mit sehr schwerem Material und die Photos wurden auf schwere Negativ-Glasplatten gebannt. Oft erforderte ein einziges Photo mehrere Tage Arbeit von mehreren Personen, weswegen das alles andere als einfach war. Auf jeden Fall lohnt sich der Besuch dieser Ausstellung, die ursprünglich vom Münchner Stadtmuseum konzipiert wurde und nun im Musée Unterlinden zu bewundern ist.  

 Vielleicht schon an diesem Wochenende?